Neue Funktionen: easyDocuments 2.4.6

 18. Oktober 2019

easyDocuments - OXID eShop Rechnungs PDF

Mit easyDocuments versenden Sie direkt über den Shop professionelle Belege wie z.B. Rechnungen, Auftragsbestätigungen, u.v.m..
Der Versand einer PDF-Rechnung kann wahlweise voll-automatisch nach der Bestellung oder manuell durch den Admin angestossen werden, auch ein Mehrfachversand (mehrere Rechnungen mit nur einen Klick) ist möglich.
Sollte ein registrierter Shopkunde eine Rechnung nicht mehr finden, kann er diese jederzeit in seinem Kundenaccount erneut downloaden.

In der neusten Modulversion für OXID 6 sind wieder einige neue Funktionen enthalten:

NEU: Child-Templates:

Die einzelnen PDF-Belege basieren auf Smarty-Vorlagen, die, genauso wie das Shoptheme, an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können.
Ab sofort müssen hierfür nicht mehr die originalen Moduldateien verändet werden.
Statt dessen können die zu ändernden Dateien einfach in einen Child-Themeordner kopiert werden.
Die im Childtheme-Ordner enthaltenen Dateien werden stets bevorzugt verwendet.
Die angepassten Dateien im Childtheme bleiben auch bei Modulupdates erhalten.

NEU: Fälligkeitsdatum der Rechnung:

Bisher wurde eine in den Moduleinstellungen hinterlegte Anzahl an Tagen zum Rechnungsdatum addiert, um das Fälligkeitsdatum zu erhalten.
Ab sofort wird zwar das Fälligkeitsdatum auf die selbe Art ermittelt, kann dann aber bei Bedarf bei jeder Bestellung individuell geändert werden.

Rechnung fällig am

Ansicht Modul OrderTable

In Kombination mit dem Modul OrderTable wird in der Bestellungen-Tabelle das Fälligkeitsdatum offener Rechnungen angezeigt und bei überfälligen Rechnungen deutlich hervorgehoben (rote Schrift mit Warn-Symbol).

Sonstige Neuigkeiten:

Datumsangaben mit dem jquery Datepicker eingeben:
Müssen im Tab PDF-Dokumente Datumsangaben, wie z.B. Bestelldatum, Rechnungsdatum oder Bezahlt-Datum geändert werden, steht hierfür ein komfortabler Datepicker zur Verfügung. Beim Klick in ein Datumsfeld öffnet sich ein Kalender, in dem mit einen Klick das gewünsche Datum gewählt werden kann.

Transaktions-ID in der Rechnung einfügen:
Bestellungen mit Zahlungsweisen wie z.B. PayPal oder Sofortüberweisung können mithilfe der Transaktions-ID einfach dem jeweiligen Zahlungseingang zugeordnet werden.

Bugfixes, Moduleinstellungen:
Es wurden kleinere Bugs behoben, Kleinigkeiten verschönert und einige neue Moduleinstellungen hinzugefügt, u.a.:

  • Nur noch Brutto-Rechnungssumme „fett“ geschrieben.
  • Rechnungsnr. als Verwendungszweck.
  • Option: Im Kundenaccount erzeugte Rechnungen niemals auf dem Server ablegen.
  • Option: Firmenname + Username in der Rechnungsanschrift auszugeben, ansonsten nur Firmenname.
  • Option: Transaktions-ID in die Rechnung einfügen.

Download / Modul bestellen:

Die neue Modulversion 2.4.6 erhalten unsere update-berechtigten Kunden in Ihrem  Kundenkonto: Meine Downloads.
Infos zu Modulupdates erhalten Sie unter: Alles über Updates.
Nutzen Sie das Modul noch nicht in Ihrem Shop, können Sie es erwerben unter: easyDocuments.