Zum Vergrößern in das Bild klicken



USt-ID-Pflicht für EU-Länder

Artikelnummer: 7003

Die Angabe der USt-ID ist bei EU-Bestellungen Pflicht, jedoch nicht bei Bestellungen aus dem Heimatland.

(zzgl. MwSt.)
 Einloggen und hier downloaden
 
Sofort lieferbar

Features:

Dieses Modul richtet sich zB. an Onlinehändler, die sog. "sonstige Leistungen" wie Downloadartikel und Dienstleistungen in Ihrem Onlineshop verkaufen. 
Ab 01.01.2015 muss beim Verkauf von Downloadartikeln und Dienstleistungen an Privatkunden in der EU stets der MwSt-Satz des Käufer-Landes berechnet werden. 

Ist dieses Modul aktiviert, fordert das Shopsystem von Kunden, die als Land ein EU-Land (ausser dem Shop-Heimatland) wählen, die Angabe Ihrer USt-ID.
Der Verkauf an EU-Privatkunden wird somit verhindert, die neue EU-Richtlinie kommt nicht zur Anwendung.

Verkäufe in das Shop-Heimatland oder in Drittländer werden durch dieses Modul nicht beeinflusst. 

Installation: 

Hochladen - Aktivieren - Fertig !
Änderungen in der Datenbank oder an Shopdateien sind nicht erforderlich.

Sonstiges:

Die Prüfung, ob die USt-ID erforderlich ist, erfolgt auf PHP-Ebene und ist dadurch sehr sicher.
Ab Shopverson 4.9 kann (mit Shop-Boardmitteln) auch die Gültigkeit der USt-ID sicher gestellt werden.

Alle Angaben ohne jede Gewähr, Einsatz des Moduls erfolgt auf eigene Gefahr. 

Kategorie B2B
OXID eShop 4 4.9 - 4.10
Sprachen Deutsch, Englisch
Aktuelle Version OXID6 1.0

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Aufgrund Umstellung der Telefonanlage sind wir am Freitag, den 14.12.2018 telefonisch nicht erreichbar. Kontakt